16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Schneeschuhtrail LU 15: Fräkmüntegg-Bonern-Rehlöcher-Fräkmüntegg

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
1:00 h
Länge
3,3 km
Aufstieg
156 hm
Abstieg
156 hm
Max. Höhe
1.441 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Leichte Schneeschuhrundwanderung am Pilatus von der Fräkmüntegg über Bonern und Rehlöcher zurück zum Ausgangspunkt. Während der Wanderung passiert man die Grenze von Luzern nach Nidwalden und kann den schönen Rundblick auf die Stadt, den Vierwaldstättersee und die nördlichen Voralpen geniessen. Ein schöner Winterausflug für die ganze Familie.

💡

Am Besten verbindet man die Tour mit einem ausgiebigen Sonntagsbrunch im Restaurant Fräkmüntegg.

Anfahrt

Auf der A2 bis Ausfahrt Luzern-Kriens, danach auf der Route 2a bis Apotheke Spani und dort linkerhand abbiegen und bis zur Talstation der Panoramagondelbahn Kriens fahren.

Mit der Gondel von Kriens nach Fräkmüntegg.

Parkplatz

Bei der Talstation der Panoramagondelbahn Kriens.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit den SBB bis Station Kriens, Mattenhof und danach mit dem Bus bis zu den Pilatus-Bahnen und hinauffahren nach Fräkmüntegg.

Bergwelten entdecken