16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Hemberg - Gössigenhöchi - Ennetbühl

Tourdaten

Anspruch
WT3 anspruchsvoll
Dauer
5:30 h
Länge
14,2 km
Aufstieg
649 hm
Abstieg
710 hm
Max. Höhe
1.433 m
Anzeige

Schöne Schneeschuhwanderung für Fortgeschrittene im Kanton St. Gallen mit famosen Weitblicken ins Neckertal, Luteren- und Thurtal. Wer unberührte Landschaft mag, ist an den weissen Hängen des Alpsteins, der Churfirsten und der Appenzeller Hügel genau richtig.

💡

Einen gemütlichen Ausklang findet die Tour im Gasthaus Freihof in Nesslau, wo man sich mit regionalen Produkten und saisonaler Küche verwöhnen lassen kann.

Anfahrt

Von Westen
Von Wattwil kommend nach Hemberg.

Von Süden
Auf der A13 kommend Ausfahrt Nr. 7 (Haag) nehmen und auf der Route 16 nach Hemberg.

Parkplatz

Parkplatz nahe dem Feuerwehrdepot in Hemberg.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Wattwil und von dort mit dem Postbus 182 Richtung St. Peterzell nach Hemberg / Dorf.

Bergwelten entdecken