16.000 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Über die Tuferalm zur Pilsbergalm

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
3:00 h
Länge
2,6 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
430 hm
Max. Höhe
2.155 m
Anzeige

Schneeschuhwanderung oberhalb der Pilshöfel in der Region Meran, die von ­Ursprünglichkeit und Echtheit zeugen: Die Pilsbergalm in den Ortler-Alpen in Südtirol ist von Kofl im Ultental aus über eine einfache Schneeschuhtour zu erreichen.

Der Weg führt über die idyllisch gelegene Tuferalm, nur am Ende wird es etwas steiler, bis die – im Sommer bewirtschaftete – Pilsbergalm (2.084 m) erreicht ist.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Schneeschuhwandern Meraner Land" von Kurt Gufler, Elmar Lösch und Edith Runer, erschienen im Verlag Tappeiner.

Die Pilsbergalm erreicht man auch auf einer Skitour, die dann weiter auf die Soyspitz (3.030 m) führt.

Anfahrt

Von Lana in das Ultental bis nach St. Gertraud. Dort Richtung Weißbrunn, vorbei an der 4. Kehre und 600 m weiter bis Kofl. Nun zweigt nach links die Zufahrt zu den Pilshöfen ab; nach rechts die Zufahrt zum Oberjochmayr.

Parkplatz

Parken in der Nähe der Zufahrt zum Oberjochmayr.

Bergwelten entdecken