16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Trailrun: Zirbentrail

Tourdaten

Anspruch
Dauer
2:30 h
Länge
11,7 km
Aufstieg
726 hm
Abstieg
726 hm
Max. Höhe
2.306 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Der Patscherkofel, der Hausberg der Innsbrucker, hat neben dem größten und ältesten Zirbenwald auch zahlreiche abwechslungsreiche Trails zu bieten. Ein konditionell anspruchsvoller Trailrun mit gleich drei Gipfeln - dem Patscherkofel (2.246 m), der Viggarspitze (2.306 m) und der Neunerspitze (2.285 m) - ist der Zirbentrail.

Warum man den Trail in den Tuxer Alpen unbedingt machen muss? Sagenhafte Tiefblicke auf Stadt Innsbruck und das Inntal sowie die schöne Gebirgslandschaft machen die Strecke in Tirol zu einem echten Highlight.

💡

Am Rückweg lohnt eine Einkehr im Alpengasthaus Heilig Wasser, wo man die verbrannten Kalorien gleich wieder in Tiroler Spezialitäten umsetzen kann.

Anfahrt

A-12 Inntalautobahn zur Ausfahrt Innsbruck Mitte und beim Kreisverkehr rechts hinauf nach Igls. A-13 Brennerautobahn zur Ausfahrt Patsch und weiter nach Igls - mautpflichtig.

Parkplatz

Aus Innsbruck auch mit der Linie J oder mit der Igler Bahn nach Igls - Fahrradtransport frei.

Öffentliche Verkehrsmittel

Aus Innsbruck auch mit der Linie J oder mit der Igler Bahn nach Igls - Fahrradtransport frei.

Bergwelten entdecken