Trailrunning Weißenbachalm - Bärenkopf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
4:00 h 26 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.500 hm 1.620 hm 1.991 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Dieser doch recht schwierige und mit 1.500 Höhenmeter fordernde Trail besticht durch den grandiosen Blick über Tirols größten See nach Norden ins Bayerische Alpenvorland, sowie ins Rofan- und Karwendelgebirge. Außerdem kann man einen Gipfel - den Bärenkopf mit 1.991 m mitnehmen. 

💡

Man könnte den Trail auch mit dem Mountainbike kombinieren und bis zur Jenbacher Rodelhütte mit diesem fahren. Vor allem zurück hätte man dann die Möglichkeit, gemütlich über abwärts zur rollen.

Anfahrt

Von Innsbruck oder Kufstein auf der A12 bis zur Ausfahrt „Jenbach“. Durch das Ortszentrum, vorbei an der Tourismusinformation bis zum Ausgangspunkt der Rodelbahn.

Parkplatz

Jenbach Parkplatz Rodelhütte

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Jenbach. 

Bärenbadalm
Hütte • Tirol

Bärenbadalm (1.457 m)

Die oberhalb vom Achensee, im Karwendel-Gebirge liegende Bärenbadalm, ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Mountainbiker. Sie liegt in sehr schöner Aussichtslage auf einer Höhe von 1.457 m, zwischen dem Zwölferkopf (Bergstation Zwölferkopfbahn) und dem Bärenkopf. Von hier genießt man einen wunderschönen Ausblick ins Rofangebirge. Die von Mitte Mai bis Mitte Oktober bewirtschaftete Bärenbadalm ist von der Bergstation am Zwölferkopf in nur 30 Minuten Fußmarsch erreichbar. Für den Aufstieg direkt vom Ufer des Achensees benötigt man ca. 1:30 h. Mit dem Mountainbike fährt man vom Achensee über das Tristenautal zur Hütte.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Weißenbachalm
Die Weißenbachalm liegt am Ende des Weißenbachtales im Tiroler Karwendel-Gebirge, zwischen Stanser Joch und Bärenkopf auf einer Höhe von 1.607 m. Die bei Wanderern und Mountainbikern beliebte Alm ist von Mitte Mai bis Mitte Oktober bewirtschaftet (je nach Wetterlage). Für den Aufstieg von Maurach steigt man durch das Weißenbachtal in ca. 1:30 h zur Alm. Falls man von Pertisau zur Weißenbachalm aufsteigt, kann man die Zwölferkogelbahn nutzen und über den Weißenbachsattel in 1 h zur Hütte wandern.
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken