Ahornstein

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
L leicht 2:10 h 4,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
494 hm 494 hm 1.855 m

Schöne Skitour in den Berchtesgadener Alpen vom Dientener-Sattel über das Kohlmannseck und der Klingelbergsalm auf den Gipfel des Ahornsteins auf 1.855 m. Diese Tour am Hochkönig im Salzburger Land erfordert Ortskenntnisse und beste Einschätzung der aktuelle Schneelage.

Einfache, auch für Anfänger geeignetet Skitour, die im unteren Abschnitt auf einem Skiweg verläuft. Im oberen Bereich schöne, mäßig steile Hänge, die bei gekonnter Wahl der Aufstiegsspur sehr sicher sind. Ein kurzes Stück verläuft entlang der Skipiste.

💡

Ohne gute Gebietskenntnisse sollte man auf der einfachsten Linie abfahren oder sich einer geführten Gruppe anschließen.

Anfahrt

Von Süden oder Osten kommen auf der A10 bis Ausfahrt Bischofshofen. Weiter auf der B164 über Mühlbach Richtung Dienten bis in den Dientner-Sattel. Etwas westlich vom Birgkarhaus oder dem Gasthof Mittereck befinden sich am Südrand der Straße Parkplätze für Tourengeher. Den Dientner-Sattel erreicht man auch von Saalfelden über Maria Alm – Filzensattel – Dienten oder von Lend über Dienten.

Parkplatz

Parkplatz am Dientner-Sattel bei der Mitterggalm.

Skitouren • Salzburg

Auf die Marbachhöhe

Dauer
2:30 h
Anspruch
L leicht
Länge
5,9 km
Aufstieg
868 hm
Abstieg
10 hm
Skitouren • Salzburg

Pitscherberg

Dauer
2:00 h
Anspruch
L+ leicht
Länge
5,7 km
Aufstieg
530 hm
Abstieg
530 hm

Bergwelten entdecken