16.105 Touren,  1.749 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Brambüesch - Känzeli

Tourdaten

Anspruch
Dauer
0:30 h
Länge
4,2 km
Aufstieg
0 hm
Abstieg
400 hm
Max. Höhe
1.564 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Familientour
Anzeige

Auf gut 4 km bietet die mittelschwere Rodelstrecke am Brambüesch hoch über der Bündner Kantonshauptstadt Chur actionreiche Abfahrten, rasante Kurven, sagenhafte Tiefblicke und jede Menge Spass. Aufgrund des gleichmässigen Gefälles ist die Route in den Plessur Alpen besonders für Familien mit Kindern geeignet. Und das Beste: Dank Liftunterstützung ist der Rodelspass nur 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

💡

Jeden Samstag zwischen Mitte Januar und Anfang März kann man am Brambüesch Nachtschlitteln. Am besten nach einem gemütlichen Fondueplausch in der gemütlichen Battagliahütte. Stirnlampe nicht vergessen, denn die Strecke ist nicht beleuchtet.

Anfahrt

Von Bad Ragaz oder Thusis auf der A13 nach Chur zu den Bergbahnen Brambüesch.

Parkplatz

Großer Parkplatz an der Talstation der Brambüeschbahn. Wer mit der Bahn fährt, parkt gratis. Parkkarte beim Ticketkauf entwerten lassen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Bahn und Bus zur Haltestelle Chur BCD. Fahrt mit der Brambüeschbahn über zwei Abschnitte zur Bergstation Brambüesch.

Bergwelten entdecken