16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Viderjoch Trail

Viderjoch Trail

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike

Anspruch
S1 mäßig
Dauer
0:20 h
Länge
3,8 km
Aufstieg
4 hm
Abstieg
488 hm
Max. Höhe
2.748 m

Details

Beste Jahreszeit: Juli bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Bequem nach oben und sportlich nach unten, ein Mountainbike-Trail für nahezu jeden Mountainbiker. Der Viderjoch-Trail in der Silvretta Arena führt vom Viderjoch auf 2.732 m zur Alp Trida auf 2.261 m und ist so gebaut, dass auch vorbeikommende Tourenfahrer ihren Spaß haben werden.

💡

Wer eine Pause zwischen den Abfahrten braucht, kehrt am besten im Restaurant Alp Trida ein. Zwei große Sonnenterrassen laden zum Verweilen und Relaxen ein. 

Anfahrt

Von Norden
Über Landquart – Klosters per Autoreisezug durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf der H27 bis Vinadi, links abbiegen Richtung Samnaun

Von Osten
Via Landeck (AUT) in Richtung Reschenpass, ab Kajetansbrücke Richtung Spiss - Samnaun auf der L348

Von Süden
Via Reschenpass nach Kajetansbrücke, dort Richtung Spiss - Samnaun auf der L348

Parkplatz

Kostenlose Parkplätze bei den Bergbahnen in Samnaun-Ravaisch

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau, vom Oberengadin oder ab Scuol) stündlich bis Bahnhof Scuol-Tarasp

Weiter mit dem PostAuto bis zur Haltestelle Samnaun-Ravaisch, Bergbahnen. Mit dem Ortsbus Samnaun gibt es eine stündliche Verbindung nach Samnaun-Ravaisch, Bergbahnen.

Bergwelten entdecken