16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Kärntner Seen-Runde

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
S0 leicht
Dauer
6:24 h
Länge
101,2 km
Aufstieg
952 hm
Abstieg
954 hm
Max. Höhe
628 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

In unmittelbarer Nähe der Kärntner Landeshauptstadt Klagenfurt liegen mehrere der zahlreichen Kärntner Seen.

Diese Radrundtour umfasst nicht weniger als sechs von ihnen, nämlich Wörthersee, Keutschacher See, Hafner See, Faaker See, Ossiacher See und Maltschacher See. Eine Tour für die Seele!

💡

Bei einer Kärntner Seentour sind Badesachen fast Pflicht! Der einzige Badeplatz zum Nulltarif entlang der Strecke befindet sich am "Lorettospitz" in Klagenfurt.

Anfahrt

Von Norden über Salzburg:

A10 Tauernautobahn und die A2 Südautobahn.

Von Osten über Wien und Graz:

auf der A2 und von Süden über Laibach und die B91 Loiblpass-Straße bzw. über Udine und die A2. Von der Autobahnabfahrt Richtung Zentrum, Neuer Platz.

Parkplatz

In der gesamten Klagenfurter Innenstadt in der gebührenpflichtigen Kurzparkzone (bis zu 3 Stunden) oder in Parkgaragen (z.B. die Lindwurmgarage direkt unter dem Neuen Platz).

Öffentliche Verkehrsmittel

Vom Hauptbahnhof Klagenfurt und vom Kärnten Airport fahren Busse zum zentralen Busbahnhof in der Innenstadt (Heiligengeistplatz). Von dort aus sind es nur wenige Meter Richtung Osten bis zum Rathaus am Neuen Platz.

Bergwelten entdecken