16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Tilisunaalpe

Tourdaten

Anspruch
S2 anspruchsvoll
Dauer
3:30 h
Länge
29,7 km
Aufstieg
1.340 hm
Abstieg
1.340 hm
Max. Höhe
1.972 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
Anzeige

Wer auf der Suche nach einer schweren, aber landschaftlich wunderbaren Biketour abseits der Lifte im Montafon ist, der kann ab Tschagguns über die Gampadelsalpe zur Tilisunaalpe im Rätikon hinradeln. 1360 Höhenmeter Unterschied und knapp 30 km erwarten einen auf Fahr- und Schotterwegen, Freunde von Bike & Hike können noch weiter zu Fuß zum Grubenpass die tolle Aussicht auf die Felswände der majestätischen Sulzfluh erkunden gehen.

💡

Zum tollen Aussichtspunkt am Grubenpass, oder doch zur Tilisuna Hütte noch ein Stückchen weiter kann man einfach zu Fuß weiterwandern. Der Blick auf die emporragenden Wände der Sulzfluh und die liebliche Almlandschaft in Partnun und St. Antönien lohnt sich allemal.

Anfahrt

A14 Rheintal Autobahn - L188 Montafoner Straße - Bludenz - Vandans - Tschagguns

Parkplatz

Aktivpark Montafon, Schruns-Tschagguns

Öffentliche Verkehrsmittel

www.vmobil.at

Bergwelten entdecken