Wildalm

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 1:30 h 4,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
500 hm – – – – 1.554 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Hüttenzustieg

Diese mittelschwierige Mountainbike-Tour in den Kitzbüheler Alpen besticht durch ihre abwechslungsreiche Landschaft und ist aufgrund der vergleichsweise kurzen Fahrzeit eine tolle Option für eine Halbtags-Unternehmung. Die entspannte Tiroler Jause am Ende der Tour rundet dieses Bergerlebnis perfekt ab.

💡

Vor der Abfahrt den direkt auf der Auracher Wildalm hergestellten Bergkäse probieren!

Hochwildalm
Die Hochwildalmhütte der Naturfreunde liegt auf 1.557 m Seehöhe in den Kitzbüheler Alpen am Fuße des bekannten Bischofs (2.127 m). Sie ist beliebtes Ziel und Einkehrort für Mountainbiker und Wanderer. Von der Hütte sind tolle Bergtouren auf den Bischof, die Gr. Gebra (2.057 m) sowie die Sonnspitze (2.062 m) möglich. Im Winter sind Schneeschuhwanderer und Skitourengeher gern gesehene Gäste auf der Alm, hoch über Aurach bei Kitzbühel. Allerdings ist die Hütte dann meist nur an den Wochenenden bei passendem Wetter geöffnet.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Gerstboden

Dauer
1:40 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
5,6 km
Aufstieg
610 hm
Abstieg
30 hm
Mountainbike • Tirol

Kaiserniederalm

Dauer
1:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
5,9 km
Aufstieg
580 hm
Abstieg
10 hm
Mountainbike • Tirol

Winterstelleralm

Dauer
1:20 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
4,9 km
Aufstieg
650 hm
Abstieg
30 hm

Bergwelten entdecken