16.900 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige
Family-Tour

Family-Tour

Anzeige

Tourdaten

Sportart
Mountainbike

Anspruch
S2 anspruchsvoll
Dauer
1:20 h
Länge
14,5 km
Aufstieg
90 hm
Abstieg
920 hm
Max. Höhe
1.445 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
    Anzeige

    Der Name „Family-Tour“ verrät es bereits: Diese Mountainbike-Strecke durch das Meraner Land in Südtirol ist ein herrlicher Aktivausflug für die ganze Familie. Nach der Seilbahn-Fahrt bis nach Aschbach geht es über bis Töll und den Etschradweg Via Claudia Augusta wieder zurück zum Ausgangspunkt. Ein lohnendes Ziel in der Texelgruppe (Ötztaler Alpen).

    Wegbeschreibung
    Nach der Auffahrt mit der Seilbahn bis Aschbach, geht es beim Infopoint/Bergstation Seilbahn links über den Forstweg 27A nach Mahlbach. Auf dem Mohlboch-Trail links, Straße Richtung Quadrat, bei Brünnl (Brünnl-Park) und Niederhof (Kinderspielplatz) vorbei und weiter bis Töll. Über den Etschradweg Via Claudia Augusta zurück zum Ausgangspunkt.

    💡

    Eine andere Variante für die Abfahrt wäre der Stuanbruch-Trail (S3) – der ist aber deutlich schwieriger.

    Parkplatz

    Saringstraße, Rabland (Parkplatz Nr. 1 am Radweg, Nähe Zugbahnhof): ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen Cutraunstraße, Rabland (Parkplatz Nr. 2 am Radweg, Nähe Zugbahnhof): ganztägig, auf den eingezeichneten Parkplätzen

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Von Meran: Mit der Vinschger Bahn oder dem Bus 251 nach Rabland
    Vom Vinschgau: Mit der Vinschger Bahn oder dem Bus 251 nach Rabland

    Bergwelten entdecken