Video

Drei Weltklasse-Athletinnen machen sich mit ServusTV Bergwelten auf den Weg nach Alaska, um in Haines – dem Mekka der Freerider-Szene – die Berge zu erkunden. Ein Abenteuer, das sich alles andere als geplant entwickelt.
Der österreichische Ausnahmeboulderer Bernd Zangerl nimmt uns mit in ein verstecktes Dorf im indischen Himalaya. In dieser ServusTV Bergwelten-Dokumentation zeigt er uns sein märchenhaftes Kletterparadies, sein persönliches „Shangri-La“.
Onekotan ist eine unbewohnte, entlegene und vor allem lebensgefährliche Insel inmitten der kältesten Meeresregion der Erde. Die ServusTV Bergwelten-Dokumentation begleitet die drei Freerider Matthias Mayr, Matthias Haunholder und Phil Meier bei ihrem Versuch auf dem russischen Vulkan Ski zu fahren. 
Der bereits verstorbene Kletterstar David Lama reiste einst nach Nepal, in die Heimat seines Vaters. Die Suche nach seinen Wurzeln wurde zum sportlichen Abenteuer. ServusTV begleitete David Lama bei dieser persönlichen Reise in die Vergangenheit. 
Reich an Geschichten ist die malerische Bergwelt im Herzen Südtirols. Sehnsuchtsort für Bergsportler, Künstler, Einheimische und Touristen. In dieser Bergwelten-Dokumentation porträtiert ServusTV die bezaubernden Dolomiten und die Menschen, die dort leben.
Die Dolomiten üben seit jeher eine unbändige Faszination auf uns Menschen aus. Die ServusTV Bergwelten Dokumentation zeigt die Dolomiten in ihrer Einzigartigkeit und rückt das Zusammenspiel zwischen Mensch und Berg in den Fokus – die Dolomiten als Lebensraum.
Anlässlich des 75. Geburtstages von Peter Habeler zeigt ServusTV Bergwelten das bewegte Bergsteigerleben des Zillertalers. Eingebettet in die jüngste Durchsteigung der Eiger Nordwand im April 2017 mit seinem damaligen Schützling David Lama werden die emotionalsten Momente und Bergsteigerhöhepunkte Habelers erzählt.
Rätikon – ein Grenzland mit einer jahrtausendelangen Geschichte. Vom Schmugglersteig bis hin zur grausamen Trennlinie zwischen Leben und Tod im Dritten Reich: ServusTV nimmt uns in der Bergwelten-Dokumentation mit auf eine Zeitreise bis in die Gegenwart. 
ServusTV begleitet im zweiten Teil dieser Bergwelten-Doku junge Bergsteiger während ihrer Ausbildung zum staatlich geprüften Berg- und Skiführer. Dabei entwickeln sie sich nicht nur auf alpinistischer, sondern vor allem auch auf persönlicher Ebene weiter.
Die zweiteilige ServusTV Bergwelten-Dokumentation zeichnet ein umfangreiches Bild der österreichischen Bergführer-Ausbildung. In Folge 1 begleiten wir zwei Anwärter, während der harten winterlichen und sommerlichen Eignungsprüfungen. Nur wer diese besteht, darf mit der Ausbildung überhaupt beginnen. 
In dieser Folge erkundet Bergwelten die Faszination und Schönheit des Grödentals. ServusTV präsentiert atemberaubende Bilder und Geschichten aus dem Herzen des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten in der Bergwelten-Dokumentation.
Iran im Mai 1843: Der Botaniker Theodor Kotschy besteigt als erster Österreicher den 5.671 Meter hohen Damavand im Elburs-Gebirge. 175 Jahre später begleitet ServusTV in dieser Bergwelten-Dokumentation den in Wien forschenden iranischen Botaniker Jalil Noorozi gemeinsam mit Gerlinde Kaltenbrunner und Peter Habeler, wie sie in Kotschys Fußstapfen treten. 
Der Extremtaucher Thomas Hofer will tausend Meter unter den Gipfeln der Brenta-Gruppe das Geheimnis der „Höhle der Spionin“ lösen. Diese verborgene Welt in den Südtiroler Dolomiten wird in regelmäßigen Abständen überflutet. Warum genau weiß niemand. Die ServusTV Bergwelten-Dokumentation nimmt uns mit zu diesem extrem gefährlichen Abenteuer.
Das Grenzgebiet zwischen Vorarlberg und Tirol bietet viel mehr als nur Wintertourismus. Am Arlberg gibt es immer wieder Neues zu entdecken: seine beeindruckende Entstehungsgeschichte oder Kunst und Sport im Tal. In dieser ServusTV Bergwelten-Dokumentation gehen wir der Faszination Arlberg auf den Grund. 
Bergwelten-Doku

Der Erzberg

Berge prägen stets das Leben der Menschen, die zu ihren Füßen leben. Selten aber prägt auch der Mensch das Bild eines Berges so eindrucksvoll, wie in den Eisenerzer Alpen. ServusTV widmet dem Erzberg mit einer Bergwelten-Doku ein Portrait.