Auf dem Alpbachtaler Höhenweg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 2:30 h 8,4 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
437 hm 109 hm 1.048 m

Details

Beste Jahreszeit: November bis März
  • Familientour

Beschauliche Winterwanderung in der Region Alpbachtal Seenland in Tirol: In leichtem Auf und Ab führt diese Tour von Reith bis Alpbach mit schönen Ausblicken ins Tal und zu den umliegenden Kitzbüheler Alpen und ins Rofangebirge. Der Weg ist zudem meistens geräumt, was das Wandern vor allem bei Neuschnee besonders komfortabel macht.

💡

Sehenswert sind die vielen schönen und gut erhaltenen alten Bauernhöfen entlang des Weges.

Anfahrt

Auf der A12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Kramsach-Alpbachtal. Von dort noch ca. 3 km über Brixlegg nach Reith im Alpbachtal.

Parkplatz

Liftparkplatz Reitherkogelbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Buslinie 4074 bis zur Haltestelle Reitherkogelbahn. Rückfahrt von der Haltestelle Alpbach Raika/Böglerhof.

Winterwandern • Tirol

Brunschkopf

Dauer
2:00 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
8,4 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
190 hm
Winterwandern • Salzburg

Sonnseitpromenade

Dauer
3:15 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
9,7 km
Aufstieg
390 hm
Abstieg
390 hm
Winterwandern • Salzburg

Pirzbichl

Dauer
2:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
7,1 km
Aufstieg
178 hm
Abstieg
178 hm
Winterwandern • Bayern

Wildalm im Winter

Dauer
2:30 h
Anspruch
WT2 mäßig
Länge
11,8 km
Aufstieg
320 hm
Abstieg
320 hm

Bergwelten entdecken