Nockstein - Kleiner Felsturm über Salzburg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT2 mäßig 2:05 h 3,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
263 hm 263 hm 985 m

Ein ungleiches Gespann bilden die zwei Berge im Osten Salzburgs: Der Gaisberg mit seiner weithin sichtbaren Sendeanlage ist ein 1.288 m hoher gemächlicher Kegel. Man steigt zu Fuß auf oder fährt auch ganz bequem mit dem Auto oder dem öffentlichen Bus hinauf.

Insgesamt eine lohnende Winterwanderungen in den Salzkammergut Bergen. 

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Winterwandern Berchtesgaden – Chiemgau – Salzburg" von Andrea und Andreas Strauß, erschienen im Bergverlag Rother.

Anfahrt

Fahrstraße auf den Gaisberg

Öffentliche Verkehrsmittel

öffentlicher Bus auf den Gaisberg

Bergwelten entdecken