15.600 Touren,  1.600 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Ochsenschlucht bei Feistritz

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:30 h
Länge
0,9 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
80 hm
Max. Höhe
666 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Familientour
Anzeige

Eine kurze und herrliche Wanderung in die wilde Ochsenschlucht bei Feistritz in Kärnten. Die Schlucht ist ein großer Abenteuerspielplatz für Jung und Alt und besticht durch ihre scheinbare Unberührtheit.

💡

Die wild-romantische Szenerie der Ochsenschlucht begeistert jeden Naturliebhaber. Am Unterlauf des Feistritzbachs, der aus der Schlucht zu Tage tritt, werden weite Schotterflächen und ein verzweigtes Gewässersystem zum optimalen Erlebnisspielplatz für Kinder. Schwemmholz, Wasser und Steine regen die Fantasie der Kinder an, Spielen wird zum intensiven Erleben der Natur.

Anfahrt

Über die B100 nach Berg
Auf der Höhe des Bahnhofs abbiegen, über die Drau zum Infopunkt „Berger Talboden“. Weiter dem Wegweiser „Arche Noah" folgen, bis zur Brücke über den Feistritzbach (Ochsenschlucht)

Parkplatz

Parkmöglichkeit bei der Brücke über den Feistritzbach (Ochsenschlucht)

Bergwelten entdecken