Die historische Wasserroute: Haute Nendaz – Planchouet – Haute Nendaz

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
250 hm 250 hm 1.616 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Auf dieser romantischen und familienfreundlichen Wanderung im Schweizer Kanton Wallis wandert man entlang historischer Bewässerungskanäle - Suonen bzw. auf französisch Bisses genannt - hoch über dem Rhonetal. Vom sonnenverwöhnten Nendaz führt die Rundtour begleitet von einer eindrucksvollen Aussicht auf die Berner, Walliser und Waadtländer Alpen ohne nennenswerte Steigungen nach Planchouet und wieder zurück nach Nendaz.

💡

Nendaz ist die „Hauptstadt des Alphorns". Dem Instrument ist in Nendaz jedes Jahr im Sommer ein internationales Festival gewidmet.

Anfahrt

Über die E62 nach Nendaz ins Zentrum fahren.

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus ab Sitten/Sion nach Nendaz

Wandern • Wallis

Tulpenring Grengiols

Dauer
3:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,6 km
Aufstieg
332 hm
Abstieg
332 hm

Bergwelten entdecken