15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Rundweg Klausersee (Fischersteig)

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
7:00 h
Länge
20,7 km
Aufstieg
360 hm
Abstieg
360 hm
Max. Höhe
552 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Der Fischersteig führt gut markiert einmal rund um den Stausee Klausersee durch die herrliche Natur des oberösterreichischen Traunviertels am Fuße des Toten Gebirges.
Einsteigen kann man in den 20 km langen Rundweg, der im Ganzen 7 Stunden dauern würde, je nach Bedarf, an vielen unterschiedlichen Stellen; empfohlen werden beispielsweise die Gemeinden Kniewas oder Klaus, welche die nördlichste Ortschaft der Region Pyhrn-Priel ist. 

💡

Am Klauser See gibt es natürlich auch ein Freibad mit Liegewiese sowie ein Freizeitzentrum, von wo aus man den See mit dem Kajak erkunden oder auch Bungee Jumpen kann. 

Anfahrt

von Wien: Westautobahn Richtung Salzburg - A1 Abzweigung Voralpenkreuz - A9 Abfahrt Klaus

von München: A8 über Salzburg - Westautobahn Richtung Linz A1 - Abzweigung Voralpenkreuz - A9 bis Abfahrt Klaus

von Berlin: A9 Bayreuth - Nürnberg - A3 Regensburg - Passau - A8 bis Konoten Voralpenkreuz - A9 bis Abfahrt Klaus
 

Bergwelten entdecken