Dörferrunde Attersee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:30 h 5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
50 hm 50 hm 536 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis September
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Eine gemütliche Rundwanderung von Attersee über Palmsdorf, Abtsdorf und das Naturschutzgebiet Reinthaller Moos in Oberösterreich.
Man findet wunderschöne Landschaften mit ihren regionaltypischen botanischen Besonderheiten, wie die Orchideen-Buchenwäldern, jedoch auch kulturelle Higlights, wie die teilweise vom heimischen oberösterreichischen Barockbildhauer Guggenbichler gestaltete Pfarrkirche Zum Heiligen Laurentius. 
Zudem genießt man die herrliche Aussicht über die umliegenen Salzkammergut-Berge und auf den Attersee. Da ist für die ganze Familie was dabei!

💡

Wenn man sich für Botanik interessiert, ist dies die richtige Wanderung, um ein Pflanzenbestimmungsbuch einzupacken - hier findet man Besonderheiten.

Anfahrt

Auto:
Von Salzburg über die A 1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – links Richtung Attersee
Von Wien/Linz über die A 1 - Ausfahrt St. Georgen im Attergau – links Richtung Attersee
Vom Westen - Bad Ischl - Weißenbachtal - Unterach – Nußdorf - Attersee

Parkplatz

Parkplatz im Bereich des Campingplatz Wimroither

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahn:
Aus Salzburg bzw. Linz/Wien kommend bis Vöcklamarkt, weiter mit der Attergaubahn bis Attersee

Wandern • Oberösterreich

Keltenbaumweg

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5 km
Aufstieg
140 hm
Abstieg
140 hm
Wandern • Oberösterreich

Ins Land eini schaun

Dauer
1:34 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5,1 km
Aufstieg
40 hm
Abstieg
40 hm

Bergwelten entdecken