3-Tannentour Höhnhart - Höhenrausch am Rande des Kobernaußerwaldes

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:00 h 9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
210 hm 210 hm 580 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Ein Erlebniswanderweg bei Höhnart im Innviertel in Oberösterreich verbirgt die eine oder andere spektakuläre Aussicht auf die Umgebung. Absolut lohnenswert ist die Besteigung der Skisprungschanze in der Borbet-Allianz-Arena in Unteraichberg, der modernsten Nachwuchsskisprunganlage Europas. Bei der Erlebnisschanze lässt sich sogar am Stahlseil befestigt das einzigartige Gefühl vom Skispringen testen.

💡

Im Gasthof Gramiller, beim Wirt z´Herbstheim oder in der Mostschenke Schmiedbauer lässt es sich die erprobten Flugstile des Skispringens geselligen und lustig analysieren, am Besten mit einer typischen Innviertler Jause.
 

Anfahrt

mit dem Auto:
von Linz, Wien - A 8 Innkreisautobahn - Ausfahrt  Haag am Hausruck - rechts auf Rieder Straße B 141 - links nach Au - rechts auf Höhnharter Straße L 503 bis Höhnhart

Wandern • Oberösterreich

Fischerleithen-Weg

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8 km
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Wandern • Oberösterreich

Kriegledter Weg

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,3 km
Aufstieg
70 hm
Abstieg
70 hm
Wandern • Oberösterreich

Höhenweg Aspach

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
6 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
– – – –
Wandern • Oberösterreich

Almwiesenweg

Dauer
2:00 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,5 km
Aufstieg
170 hm
Abstieg
170 hm

Bergwelten entdecken