St. Paul - Granitztaler Mostwanderweg 1

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:30 h 14 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
390 hm 390 hm 674 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Die Granitztaler Mostwanderung führt durch das traumhafte Kärntner Landwirtschaftsgebiet mit seinen vielen reichtragenden Streuobstbäumen, vorbei an zahlreichen Höfen und Buschenschanke. Außerdem bietet die Themenwanderung in den Lavanttaler Alpen weitere interessante Wegpunkte, z.B. die heimischen Wegkreuze oder den sagenumwobenen Weiberwinkel.

💡

Jedes Jahr am 1. Mai findet auf dem Mostwanderweg die beliebte Granitztaler Blütenwanderung statt.

Anfahrt

A2-Südautobahn, Abfahrt St. Andrä i. L., dann über die L 135 St. Pauler Landesstraße südlich nach St. Paul. Von St. Paul in das Granitztal, Hinweisschild - Bahnhof Granitztal.

Parkplatz

Bei der Bahnhaltestelle Granitztal.

Öffentliche Verkehrsmittel

Von St. Andrä im Lavanttal mit dem Regionalzug nach Granitztal fahren.

Wandern • Kärnten

Hühnerkogel

Dauer
3:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,5 km
Aufstieg
240 hm
Abstieg
500 hm

Bergwelten entdecken