15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Schwarzkopf-Kulturprojekt

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
0:31 h
Länge
1,1 km
Aufstieg
20 hm
Abstieg
20 hm
Max. Höhe
780 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Diese sehr leichte Wanderung bei Ruhpolding, in den Chiemgauer Alpen in Bayern, führt einen zum Kunstwerk des verstorbenen Künstlers Schwarzkopf. Gute Einkehrmöglichkeiten für eine Jause bieten die Staudiglhütte, im Berggasthof Brand und den Röthelmoos-Almen nahe dem Kreuzweg.

💡

Das Kunstwerk bildet den Höhepunkt des Urschlauer Kreuzweges. Besonders ist seine ringförmig geschlossene Anordnung. Die Stationen des Kreuzweges beschreitend, schließt sich am Ende der Kreis und stellt den Besucher ins Zentrum seines Betrachtens.

Anfahrt

A8 München/Salzburg, Ausfahrt Traunstein; Richtung Ruhpolding; nach ca. 1 Km beim Kreisverkehr die erste Ausfahrt nehmen und weiter Richtung Ruhpolding fahren. Nach der Ortseinfahrt Ruhpolding rechts abbiegen und Richtung Freizeitpark fahren. Nach ca. 2 Km rechts Richtung Freizeitpark fahren.

Parkplatz

Parkplatz Urschlau

Bergwelten entdecken