Über Aßberg und Hutzenalm nach Reit im Winkl

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:00 h 7,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
410 hm 360 hm 1.060 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Schöne und einfache Wanderung in den Chiemgauer Alpen in Bayern: Von Oberwössen geht es auf dieser Tour über zwei Almen nach Reit im Winkl. Der Weg führt größtenteils über Forststraßen und ist auch für Familien geeignet. Highlight der Tour ist der Aufstieg zur Hutzenalm (970 m), von wo sich ein herrlicher Blick ins Tal bietet.
💡
Die Wanderung lässt sich sehr gut mit einer Kletterrei am Auerwandl kombinieren.
Auf der Tour gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten: Hutzenalm, Gasthof Stoarner und Gasthof Glapfhof.

Anfahrt

Bis Oberwössen fahren

Parkplatz

Bei der Tourist-Information Oberwössen
Hutzenalm
Hütte • Bayern

Hutzenalm (990 m)

Die private Hutzenalm liegt auf einer Höhe von 970 m oberhalb von Reit im Winkel in den Chiemgauer Alpen. Die bei Wanderern und Mountainbikern beliebte Alm ist ganzjährig geöffnet, lediglich Dienstag genießt das Team den wohlverdienten Ruhetag. Von Mitte November bis Mitte Dezember ist das Hüttenteam dann auf Betriebsurlaub. Die Wanderung zur Hutzenalm ist auch für Familien mit Kindern gut möglich, denn vom Wanderparkplatz in Birnbach benötigt man für die 200 Hm der Hüttenstraße nur ca. 30 Minuten.
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Wandern • Bayern

Nesslauer Almen

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,2 km
Aufstieg
390 hm
Abstieg
390 hm
Wandern • Bayern

Bergwalderlebnisweg

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
7,6 km
Aufstieg
230 hm
Abstieg
230 hm

Bergwelten entdecken