Anzeige

Gasthaus Berghütte zum Tieringer Hörnle

Tourdaten

Anspruch
WT1 leicht
Dauer
1:30 h
Länge
4,8 km
Aufstieg
29 hm
Abstieg
29 hm
Max. Höhe
955 m

Details

Beste Jahreszeit: Januar bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Das Tieringer Hörnle ist ein phantastischer Aussichtsberg am Albtrauf hoch über Balingen in der Schwäbischen Alb. Der Gipfel kann auf einer schönen, leichten Schneeschuhwanderung über eine Hochfläche erreicht werden.

Auch wenn bei wenig Schneelage die Tour zu Fuß möglich ist, empfiehlt sich doch die Benutzung von Schneeschuhen, da es angenehmer ist.

💡

Das Gasthaus Berghütte am Start- und Zielpunkt eignet sich zur Einkehr. 

Neben der Schneeschuhtour befindet sich eine sehr schöne Loipe, auf der man ebenfalls zum Tieringer Hörnle kommt. Die Loipe wird sowohl klassisch gespurt, als auch für Skater präpariert.

Anfahrt

Von der B27 durch Balingen und weiter auf der B463 Richtung Sigmaringen. Rechts ab und auf kurvenreicher Straße zum Lochenpass. Weiter nach Tieringen, am Ortseingang links in Richtung Berghütte.

Parkplatz

Parkplatz Stockäcker beim Gasthaus Berghütte

Bergwelten entdecken