Trailrunning Gaisalmsteig - Pasillsattel

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
3:00 h 22 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
900 hm 880 hm 1.680 m

Details

Beste Jahreszeit: Juni bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Dieser mittelschwere Trail am Achensee in Tirol besticht durch den wunderschönen, felsigen Steig mit herrlicher Aussicht auf den Achensee und die ruhig gelegene, urige aber unbewirtschaftete Pasillalm.

💡

Am felsigen Trail entlang des Achensees darf man sich nicht zu sehr von der schönen Aussicht auf den See ablenken lassen. Der Steig erfordert Trittsicherheit und eine gute Koordination. 

Anfahrt

Von Innsbruck oder Kufstein auf der A12, der Inntalautobahn, bis Jenbach, Ausfahrt „Achensee/Zillertal“. Über die B181 aufwärts bis nach Pertisau am Achensee.

Parkplatz

Parkplatz beim Strandbad Pertisau.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn bis Jenbach, weiter mit dem kostenlosen Regionsbus nach Eben oder mit der nostalgischen Achensee-Dampf-Zahnradbahn

Die Gaisalm ist nur zu Fuß oder mit dem Schiff zu erreichen.
Hütte • Tirol

Gaisalm (938 m)

Die Gaisalm befindet sich am westlichen Achenseeufer in Tirol auf 938 m. Sie ist ausschließlich zu Fuß oder mit dem Schiff zu erreichen. Keine Straße führt zur Alm und dementsprechend idyllisch und ruhig ist es dort auch. Kein Wunder also, dass die Alm ein beliebtes Ausflugsziel ist, das bis weit in den Herbst hinein - solange die Achenseeschifffahrt den Betrieb aufrecht hat - gerne besucht wird. 
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet

Bergwelten entdecken