Rauschberg Runde

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S1 mäßig 3:30 h 33,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
800 hm 800 hm 988 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Schöne, aussichtsreiche Mountainbikerunde rund um den Ruhpoldinger Hausberg, den Rauschberg. In leichtem Auf und Ab geht es über den Froschsee zur Reiter und Keitl Alm, ehe man die Laubau erreicht. 

💡

Zu empfehlen ist der Besuch im Holzknechtmuseum Laubau mit großem Freigelände. Es zeigt das einst harte Leben der Holzknechte im damaligen Salinengebiet. 

Anfahrt

Über die Autobahn A8, München – Salzburg. Ausfahrt Siegsdorf, rund 8 km bis Ruhpolding.

Parkplatz

Ruhpolding Parkplatz Egglbrücke (am Speedway Stadion / Penny Markt)

Öffentliche Verkehrsmittel

Dank Bahnanschluss über Traunstein gut mit der Bahn zu erreichen. Mit der Dorflinie ist man zudem in Ruhpolding und Umgebung mobil. 

Die Schwarzachen Almen
Hütte • Bayern

Schwarzachen Alm (770 m)

Die Schwarzachen Alm liegt wunderschön nördlich des Sonntagshorns in den Chiemgauer Alpen auf 770 m. Dabei handelt es sich um mehrere Almhütten, die hier auf dem idyllischen Almboden stehen. Zu erreichen ist die Alm auf einem einfachen Weg entlang des Schwarzachenbaches. 
Geöffnet
Mai - Okt
Verpflegung
Bewirtschaftet
Bichleralm
Hütte • Bayern

Bichleralm (980 m)

Die auf einer Meereshöhe von 980 m, an der Ostseite des Rauschbergs bei Schneizelreuth im Berchtesgadner Land, liegende Bichleralm (Pichleralm) ist eine jener drei Almen, die sich direkt am historischen Klausenweg befinden. Die Bichleralm und die Harbachalm trennen dabei nur 300 m. Am Klausenrundweg kommt man zusätzlich noch an der Reiteralm vorbei. Daher wird dieser Rundwanderweg auch Drei-Almen-Weg genannt. Die im Jahre 1345 erstmalig erwähnte Bichleralm ist eine architektonische Besonderheit, denn sie ist das einzige bekannte Beispiel in der die Bauform des Berchtesgadener Zwiehofes auf der Alm verwirklicht wurde. Den Zustieg zur Alm startet man am besten vom Parkplatz Reiterbrücke in Weißbach und folgt dem Klausenrundweg, bis man nach ca. 1:30 h die Alm erreicht. Mit dem Mountainbike erreicht man die Alm mit einem kurzen Abstecher von der Tour 20 (Keitlalm/Reiteralmrunde).
Geöffnet
Ganzjährig
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Bayern

Chiemgau Radweg

Dauer
3:10 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
35,6 km
Aufstieg
430 hm
Abstieg
430 hm
Mountainbike • Bayern

Hochries-Runde

Dauer
3:30 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
34,7 km
Aufstieg
694 hm
Abstieg
694 hm
Mountainbike • Bayern

Kloster Runde

Dauer
3:20 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
23,3 km
Aufstieg
600 hm
Abstieg
600 hm
Mountainbike • Salzburg

Winklmoos Alm Runde

Dauer
4:15 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
30,1 km
Aufstieg
793 hm
Abstieg
793 hm
Mountainbike • Bayern

Route 9 zum Walchsee

Dauer
3:00 h
Anspruch
S2 anspruchsvoll
Länge
38,2 km
Aufstieg
646 hm
Abstieg
560 hm
Mountainbike • Bayern

Um den Hochwurz

Dauer
3:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
27,9 km
Aufstieg
1.239 hm
Abstieg
1.239 hm

Bergwelten entdecken