Tilliacher Joch und Porzehütte

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
S0 leicht 4:00 h 10 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.060 hm 400 hm 2.098 m

Eine mittelschwere Mountainbike-Tour im Karnischen Hauptkamm in Osttirol, die ab der Porzehütte die Möglichkeiten bietet, die Grenzüberschreitung über das Tilliacher Joch nach Italien bzw. ausgedehnte Wanderungen auf dem Karnischen Höhenweg zu unternehmen. Die Tour startet in Obertilliach im hintersten Lesachtal und führt auf guten Forststraßen meist gemäßigt steil zur Porzehütte.

💡

Den Köstlichen Kaiserschmarren sollte man sich auf der Porzehütte nicht entgehen lassen.

Porzehütte
Hütte • Tirol

Porzehütte (1.942 m)

Die Porzehütte (1.942 m) steht auf dem Karnischen Hauptkamm, auf dem Gemeindegebiet der Osttiroler Gemeinde Obertilliach. Sie ist eine junge Hütte. 1976 erbaut, hat sie sich rasch als Anlaufstelle am Karnischen Höhenweg etabliert. Aus Obertilliach geht es über das Obertilliacher Tal und dem Klapfsee zum Schutzhaus. Die Hütte ist einfach und für jedermann zu Fuß zu erreichen. Wer ein wenig gehen will, fährt bis zum Klapfsee. Die Zufahrt ist bis zum Parkplatz am Klapfsee möglich, ab dort 1 Stunde Fußweg bis zur Hütte. Obertilliach ist ein Bergsteigerdorf des Tiroler Gailtales. Obertilliach ist aber auch ein Stück Filmgeschichte geworden. Szenen des James-Bond-Abenteuers Spectre wurden im Jänner 2015 im Ortskern sowie einem Waldstück neben dem Skigebiet Golzentipp gedreht. Der Ort steht aber auch für Biathlon und Langlauf. Der Norweger Ole Einar Bjorndalen, bis dato, gemessen an Medaillen erfolgreichster Biathlet und Olympionike wohnt in Obertilliach. 
Geöffnet
Jun - Sep
Verpflegung
Bewirtschaftet
Mountainbike • Tirol

Kristeinertal

Dauer
2:30 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
10,1 km
Aufstieg
1.320 hm
Abstieg
400 hm
Mountainbike • Tirol

Zettersfeldrunde

Dauer
4:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
20,7 km
Aufstieg
1.510 hm
Abstieg
1.470 hm
Mountainbike • Tirol

Fronstadlalm

Dauer
2:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
7,7 km
Aufstieg
970 hm
Abstieg
290 hm
Mountainbike • Tirol

Ederplan

Dauer
3:00 h
Anspruch
S0 leicht
Länge
11,1 km
Aufstieg
1.550 hm
Abstieg
200 hm

Bergwelten entdecken