16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Oberstdorfer Rundkurs

Tourdaten

Anspruch
leicht
Dauer
1:00 h
Länge
8 km
Aufstieg
35 hm
Abstieg
40 hm
Max. Höhe
825 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour
Anzeige

Am südwestlichen Ortsrand von Oberstdorf im Allgäu führt der Rundkurs in freier und klassischer Technik über die schönen, ebenen Felder. Der Blick schweift dabei immer wieder zu den mächtigen Allgäuer Alpen, bis man die Wallfahrtskapellen St. Loretto erreicht. 

💡

Auch wenn die Wiesen in Ortsnähe sonnendurchflutet sind, so kann es vor allem am späten Nachmittag entlang der Stillach sehr frostig werden. Daher unbedingt Kälteschutz nicht vergessen!

Anfahrt

Mit dem Auto von Norden auf der B19 über Sonthofen nach Oberstdorf.

Parkplatz

Ausgewiesene Parkplätze in Oberstdorf. 

Öffentliche Verkehrsmittel

Oberstdorf ist gut mit der Bahn erreichbar. 

Bergwelten entdecken