Kletterer im Seil
Foto: mauritius images / Dietmar Walser
Tag der Erfinder

Quiz: Erfindungen im Bergsport

Wissenswertes • 9. November 2019
von Katrin Rath

Jedes Jahr am 9. November – dem Geburtstag der österreichischen Erfinderin und Hollywood-Schauspielerin Hedy Lamarr – wird der Tag der Erfinder gefeiert. Auch im Bergsport hat sich in den vergangen Jahrhunderten einiges getan, damit wir einfacher, aber vor allem sicherer in die Berge kommen. Teste dein Wissen zu LVS-Gerät, Steigeisen und Co.

 

Mehr zum Thema

Kletterin
Klettern, Wandern, Skibergsteigen, Snowboarden und Co. – die Berge sind Austragungsort zahlreicher verschiedener Sportarten. Wie gut kennst du dich in der Bergsport-Welt aus? Finde es mit unserem Quiz heraus!
Südtiroler Berge
Von A wie Achterknoten, über K wie Kamm bis Z wie Zwiebelprinzip: das ABC der Berge ist lang und umfangreich. Finde mit unserem Quiz heraus, wie gut du dich mit den Begriffen aus der Bergwelt auskennst!
Peter Haßlacher im Jahr 2017 im ersten Südtiroler Bergsteigerdorf Matsch
Die Bergsteigerdörfer sind uns ein besonders Anliegen, daher berichten wir regelmäßig über jene Gemeinden in Österreich, Deutschland, Italien und bald auch Slowenien, die sich ganz dem sanften Alpin-Tourismus verschrieben haben. Zum 10-jährigen Jubiläum der Initiative wollen wir genau wissen, woher die Idee eigentlich stammt. Christina Schwann, selbst von 2008 bis 2016 für die Bergsteigerdörfer beim Österreichischen Alpenverein zuständig, hat mit dem Mann gesprochen, der die Bergsteigerdörfer „erfunden“ hat: Peter Haßlacher.

Bergwelten entdecken