Von Pfunders zur Panoramaplattform am Pichlerhof

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 1:10 h 2,9 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
100 hm 100 hm 1.251 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
Winterwandern • Trentino-Südtirol

Elfenweg in Vintl

Anspruch
WT1
Länge
3,3 km
Dauer
1:00 h

Dieser einfache Rundwanderweg in Pfunders (755 m) im Pfunderer Tal, einem Seitental des Pustertals, führt an traditionsreichen Bauernhöfen vorbei und bietet er eine interessante Möglichkeit die Umgebung und die Kultur dieses Tales zu erkunden. Bei der Panoramaplattform öffnet sich ein schöner Blick auf die Pfunderer Berge in den südlichen Zillertaler Alpen in Südtirol.

Da der Weg nicht besonders lang ist und auch kaum Höhenmeter bewältigt werden müssen, kann er auch mit kleineren Kindern erwandert werden.

💡

Lodenwelt in Vintl: In der Lodenwelt können Besucher/-innen den Weg vom Schaf zum fertigen Kleidungsstück kennenlernen. Anhand historischer Geräte wird die Geschichte der Stoffproduktion, das Spinnen der Frauen, die Wanderung der Störweber erzählt sowie das Walken des Lodenstoffs aufgezeigt.

Anfahrt

Auf der Brennertautoban A 22 bzw. auf der Brenner-Staatsstraße SS 12  bis zur Ausfahrt Pustertal. Weiter ins Pustertal auf der SS 49 bis nach Mühlbach und Vintl. Bei den Mühlenwerken Rieper links in das Pfunderertal bis nach Pfunders abbiegen.

Parkplatz

Parkmöglichkeit am Sportplatz in Pfunders.

Öffentliche Verkehrsmittel

Pfunders ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln über Vintl erreichbar. Mit der Bahn bis Vintl und weiter mit dem Bus nach Pfunders.

Winterwandern • Tirol

Ahorn

Dauer
0:40 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,1 km
Aufstieg
127 hm
Abstieg
127 hm
Winterwandern • Tirol

Birkeben, Oberperfuss

Dauer
1:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,3 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm

Bergwelten entdecken