Hochfilzen - St. Ulrich am Pillersee

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 2:00 h 7,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
20 hm 110 hm 972 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit

Diese abwechslungsreiche und etwas längere Winterwanderung von Hochfilzen über den Wiesensee bis nach St. Ulrich am Pillersee bietet tolle Einblicke in die Winterlandschaft der Kitzbüheler Alpen.

Darüber hinaus befinden sich mit dem Gasthof Wiesenseehofund dem Landhotel Strasserwirt zwei tolle Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke, bei denen man sich mit köstlicher Tiroler Küche verwöhnen lassen kann.

💡

Das Landhotel Strasserwirt bietet neben moderner Tiroler Küche und komfortablen Zimmern zum Übernachten auch tolle Reitausflüge an.

Anfahrt

Von Osten
Auf der A10 Tauernautobahn bis Knoten Pongau/Bischofshofen, danach auf der B164 in westlicher Richtung bis Hochfilzen fahren.

Von Westen
Auf der A12 Inntalautobahn bis Ausfahrt Wörgl-Ost, danach auf der B178 in östlicher Richtung bis Sankt Johann in Tirol. Nun auf die B164 wechseln und bis Hochfilzen fahren.

Winterwandern • Salzburg

Der Schattberg Rundweg

Dauer
2:20 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
6,9 km
Aufstieg
174 hm
Abstieg
174 hm
Winterwandern • Bayern

Kaiserblick-Weg

Dauer
1:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
6,3 km
Aufstieg
60 hm
Abstieg
60 hm
Winterwandern • Salzburg

Salzachweg

Dauer
1:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
5,3 km
Aufstieg
19 hm
Abstieg
19 hm

Bergwelten entdecken