Hochschwung

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 4:20 h 12,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.080 hm 1.080 hm 2.196 m

Details

  • Einkehrmöglichkeit

Mittelschwere und sehr lohnende Wanderung auf den Hochschwung (2.196 m) in den Rottenmanner und Wölzer Tauern in der Steiermark mit guter Einkehrmöglickeit. Am Gipfel angekommen, erwartet einen an klaren Tagen ein traumhafter Rundblick auf das Pölstal und das Murtal.

💡

Wer nach der Wanderung Hunger verspührt, der sollte beim Almwirt einkehren. Dieser bietet vorzüglich gutes Wildfleisch aus Eigenproduktion.

Die Besteigung des Hoschwungs ist im Winter auch eine lohnende Skitour.

Anfahrt

A9 Pyhrnautobahn Abfahrt Rottenmann, weiter nach Oppenberg und in den Gullinggraben fahren.

Parkplatz

Parkplatz auf der Straße zum Almwirt.

Wandern • Steiermark

Planneralm - Gulling

Dauer
4:15 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,8 km
Aufstieg
720 hm
Abstieg
1.280 hm
Wandern • Oberösterreich

Rund um den Traunstein

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
12,9 km
Aufstieg
869 hm
Abstieg
870 hm
Wandern • Steiermark

Nazogl

Dauer
4:30 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,1 km
Aufstieg
850 hm
Abstieg
860 hm

Bergwelten entdecken