16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Brunschkopf

Tourdaten

Anspruch
WT2 mäßig
Dauer
2:00 h
Länge
8,4 km
Aufstieg
180 hm
Abstieg
190 hm
Max. Höhe
1.390 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis März
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Der Brunschkopf ist mit 1.390 m nicht die höchste Erhebung im Tiroler Wettersteingebirge – doch diese Winterwanderung ist trotzdem absolut lohnend. Eine schöne, mittelschwere und 8,4 Kilometer lange Rundtour in der beliebten Urlaubsregion rund um Seefeld.

💡

Einkehrmöglichkeit gibt es in der Wildmoosalm auf 1.510 .

Anfahrt

Von Innsbruck auf der Autobahn bis zur Abfahrt Zirl-Garmisch. Über den Zirler Berg nach Seefeld. Oder von Garmisch via Mittenwald und Scharnitz nach Seefeld. 

Parkplatz

WM-Tennishalle Möserer Straße.

Öffentliche Verkehrsmittel

Seefeld ist sowohl von Garmisch-Partenkirchen als auch von Innsbruck sehr gut zu erreichen. Die S-Bahnen verkehren stündlich. 

Bergwelten entdecken