Rund um den Wildsee in Seefeld

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 0:45 h 3,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – – – – – 1.183 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Diese kurze und leichte Wanderung führt rund um den schönen Wildsee bei Seefeld in Tirol. Dieser See im Karwendel gab vermutlich dem 1022 erstmals erwähnten Ort Seefeld seinen Namen. Heute ist er im Sommer und im Winter ein beliebtes Ausflugsziel. In den kalten Monaten kann man hier ein besonders zauberhaftes Winterwunderland genießen und in der heißen Jahreszeit kommen Wasserratten in den beiden Strandbädern auf ihre Kosten.

💡

Einkehrmöglichkeiten gibt es in Sonja’s Café (nur im Sommer geöffnet) und im Restaurant Strandperle. Im Dezember kann man anschließend den romantischen Christkindlmarkt in der Seefelder Fußgängerzone besuchen. 

Anfahrt

Von Innsbruck über die A12 bis Zirl, über den Zirlerberg nach Seefeld. 

Parkplatz

Apothekenparkplatz oder Parkplatz am Bahnhof Seefeld

Öffentliche Verkehrsmittel

Seefeld ist mit der S-Bahn von Innsbruck aus im Stundentakt bestens zu erreichen. Auch von Garmisch-Partenkirchen über Mittenwald verkehren die Züge regelmäßig. 

Winterwandern • Tirol

Birkeben, Oberperfuss

Dauer
1:00 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2,3 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm
Winterwandern • Tirol

Knappenweg, Kühtai

Dauer
0:45 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
2 km
Aufstieg
160 hm
Abstieg
10 hm
Winterwandern • Tirol

Rundtour ab Gries

Dauer
0:45 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
1,5 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm

Bergwelten entdecken