Rund um den Riedener See

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
WT1 leicht 0:30 h 1,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
– – – – – – – – 885 m

Details

Beste Jahreszeit: Dezember bis April
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Winterwandern • Tirol

Zwieslen

Anspruch
WT1
Länge
1,6 km
Dauer
0:40 h

Eine kurze und familienfreundliche Wanderung lässt sich rund um den Riedener See im Naturpark Tiroler Lech in den Lechtaler Alpen machen.
Der Moorsee, welcher einen Zufluchtsort für bedrohte Tier-und Pflanzenarten bietet, liegt in einer verträumten Winterlandschaft und um ihn herum führt ein markierter, geräumter Weg.
Interessierte Wanderer können auf diesem Lehrpfad einiges über die umliegende Landschaft und ihre Bewohner erfahren.
 

💡

Wer sich nach der Rundwanderung stärken möchte, kann dies im 300 Jahre alten traditionsreichen Landgasthof Kreuz tun.

Kulinarische Leckerbissen werden dort serviert und auch Freunde des Hochprozentigen kommen bei der Auswahl an edlen Bränden auf ihre Kosten.


 

Anfahrt

Anreise mit dem Kfz aus Richtung Ulm : Auf der Autobahn A7 fahren Sie bis zum Autobahnende, anschließend kommen Sie durch den Grenztunnel direkt auf die mautfreie B 179 in Richtung Reutte, Abfahrt Reutte Süd. Von dort weiter nach Ehenbichl/ Rieden.Anreise mit dem Kfz aus Richtung München : Auf der Autobahn A 95 fahren Sie bis Oberau und dann weiter Richtung Garmisch-Partenkirchen. Dort geht es über Ehrwald in Richtung Reutte. Von Ehrwald fahren Sie über Lermoos auf der B 179 in Richtung Reutte, Abfahrt Reutte Süd. Von dort weiter nach Ehenbichl/ Rieden. Von der Schweiz Von Hohenems fahren Sie auf der Autobahn A14 bis Bludenz. Die Strecke führt weiter durch den Arlbergtunnel bis Zams und weiter auf der Autobahn A12 in Richtung Innsbruck bis Imst. Von Imst fahren Sie weiter Richtung Fernpass, dann auf der B179 bis Reutte, Abfahrt Reutte Süd. Von dort weiter nach Ehenbichl/ Rieden. Von Italien Über Bozen fahren Sie auf der Autobahn A22 in Richtung Innsbruck und von dort weiter auf der Autobahn A12 in Richtung Bregenz . Bei Mötz verlassen Sie die Autobahn und fahren in Richtung Fernpass / dann auf der B179 bis Reutte, Abfahrt Reutte Süd. Von dort weiter nach Ehenbichl/ Rieden.

Parkplatz

Parkplatz am See östlich des Ortes in Rieden

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel: Busverbindungen Ski-, Langlauf- und Wanderbus, Ruftaxi für Aktiv Card Inhaber.

Winterwandern • Tirol

Fürstenweg

Dauer
0:35 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
– – – –
Winterwandern • Tirol

Höhenbachrunde

Dauer
0:30 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
1,1 km
Aufstieg
17 hm
Abstieg
17 hm
Winterwandern • Tirol

Von Vils nach Musau

Dauer
0:35 h
Anspruch
WT1 leicht
Länge
3,6 km
Aufstieg
20 hm
Abstieg
30 hm

Bergwelten entdecken