Lutherweg Sachsen Etappe 5: Von Wurzen nach Trebsen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:00 h 16 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
16.000 hm – – – – 125 m

Die fünfte Etappe des Lutherweges Sachsen ist besonders idyllisch. Sie führt die ganze Zeit entlang des Flusses Mulde. Als Freund von mittelalterlichen Schlössern kommt man ebenfalls voll auf seine Kosten. Zudem gibt es noch einen beeindruckenden Dom zu besichtigen.

💡

Sowohl in Wurzen, als auch in Trebsen gibt es ein Mittelalterliches Schloß, das man unbedingt besuchen sollte. Auch der Dom in Wurzen ist einen Besuch wert.

Anfahrt

Zuerst über die Autobahn A38 und die A14, anschließend weiter auf der B107 nach Wurzen.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten in Wurzen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Wurzen.

Bergwelten entdecken