Graswang über Kienjoch

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T3 anspruchsvoll 7:00 h 14,2 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
1.170 hm 1.170 hm 1.932 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Rundtour

Immer noch lassen sich in den Ammergauer Alpen verschwiegene Bergziele finden, die auch an schönen, herbstlichen Wandertagen nur wenig besucht sind. Zu diesem ausgewählten Kreis gehört das Kienjoch, das als Höhepunkt einer langen Rundwanderung einen erlebnisreichen Bergtag garantiert.

Durchgehend markiert sind die langen Bergpfade am Kienjoch in Bayern nicht, deshalb braucht man etwas Gespür für die beste Route. Auf den Gipfelgraten sind zwar stellenweise Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich, aber richtig schwierig wird es nirgends.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Ammergauer Alpen“, von Siegfried Garnweidner. 

Am Gipfelkreuz des Kienjochs bietet sich eine fabelhafte Rundumsicht in die Region. 

Anfahrt

Graswang, 866 m

Wandern • Tirol

Roter Stein 

Dauer
6:45 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
15,7 km
Aufstieg
1.230 hm
Abstieg
1.230 hm
Wandern • Bayern

Rotspitze

Dauer
7:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
14,5 km
Aufstieg
1.237 hm
Abstieg
1.237 hm
Wandern • Bayern

Schellkopf

Dauer
6:30 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
12,3 km
Aufstieg
1.220 hm
Abstieg
1.220 hm
Wandern • Bayern

Kramerspitz 

Dauer
7:15 h
Anspruch
T3 anspruchsvoll
Länge
15,8 km
Aufstieg
1.370 hm
Abstieg
1.370 hm

Bergwelten entdecken