Hohenkapf

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 2:30 h 9,7 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
214 hm 214 hm 1.116 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour

Hohenkapf nennt sich die höchs­te Erhebung im reichgestaltigen Buchenberger Wald im Süden des Esch­achtals im Allgäu.

Der recht selten besuchte Gipfel dieses unscheinbaren Waldschopfs über dem idyllisch gelegenen Eschacher Weiher mit seinen schützenswerten Hoch- und Übergangsmooren überragt sogar um ein paar Meter den wesentlich bekannteren und auch häufiger besuchten Schwarzen Grat.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Oberallgäu“ von Walter Theil.

Anfahrt

Von Kempten Richtung Südwest nach Buchenberg/Eschach.

Parkplatz

Parkmöglichkeit am Straßenrand

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus von Kempten, Bushaltestelle am Dorfende

Wandern • Bayern

Freibergsee

Dauer
2:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
9,6 km
Aufstieg
190 hm
Abstieg
190 hm
Wandern • Bayern

Blender

Dauer
2:15 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,1 km
Aufstieg
280 hm
Abstieg
280 hm
Wandern • Bayern

Widdumer Weiher

Dauer
2:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
8,2 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm

Bergwelten entdecken