Houbirg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T2 mäßig 2:00 h 6,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
376 hm 377 hm 621 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Familientour
  • Rundtour
Wandern • Bayern

Noristörle

Anspruch
T2
Länge
6,3 km
Dauer
2:00 h

Die Befestigungsanlage auf der Houbirg in Mittelfranken zählt zu den bedeutendsten vor- und frühgeschichtlichen Höhensiedlungen Deutschlands. Die ungefähr 4,5 km lange, ehemalige Mauer umschließt eine über 88 ha große Innenfläche. Der Wall ist ein Rest der ehemaligen Ringmauer. Im nördlichen und östlichen Abschnitt misst er stellenweise 17 Meter in der Breite und oftmals mehr als 6 Meter nach oben. Die ersten Menschen siedelten bereits in der mittleren Bronzezeit, ca. 1600 v. Chr., auf der Houbirg. Die Wanderung führt auf dem Ringwall fast vollständig herum und macht die Tour zu einem spannenden Erlebnis für Groß und Klein.  

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Fränkische Schweiz“ von Lisa Aigner.

Anfahrt

A9 Von Nürnberg Richtung Norden, Ausfahrt Lauf/Hersbruck. Weiter auf er B14 und zwischen Hersbruck und Pommelsbrunn nach Happburg abzweigen.

Parkplatz

Parkmöglichkeiten an der Straße um den Dorfplatz von Happurg 

Wandern • Bayern

Das Klumpertal

Dauer
3:00 h
Anspruch
T2 mäßig
Länge
10,4 km
Aufstieg
424 hm
Abstieg
397 hm

Bergwelten entdecken