16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Kiedrich – Kloster Eberbach – Förster-Bitter-Eiche

Tourdaten

Anspruch
T2 mäßig
Dauer
5:00 h
Länge
17,5 km
Aufstieg
555 hm
Abstieg
555 hm
Max. Höhe
561 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Rundtour
Anzeige

Das 1136 gegründete Kloster Eberbach, heute Staatsweingut, zählt zu den bedeutendsten Klosteranlagen Hessens und kann täglich besichtigt werden. Es war Drehort des Films „Der Name der Rose“ nach dem Roman von Umberto Ecco.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Taunus„ von Norbert Forsch.

Anfahrt

Von Wiesbaden auf der B42 Richtung Westen bis Höhe Eltville am Rhein. Hier auf die Eltviller Straße nach Kiedrich abzweigen.

Parkplatz

Parkplatz im Ortszentrum von Kiedrich

Bergwelten entdecken