Hilgen – Markusmühle – Schöllerhof – Dabringhausen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 4:30 h 18,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
270 hm 270 hm 254 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Die Täler vieler kleinerer Flüsse des Bergischen Lands werden von Verkehrswegen kaum berührt und stehen damit nur dem Wanderer offen. Die hier beschriebene Rundwanderung in Nordrhein-Westfalen führt durch die reizvollen Waldtäler der Dhünn und zweier Zuflüsse und ist eine gute Wahl für alle Ruhe- und Erholungssuchenden.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass Wanderführer „Bergisches Land“ von Hans J. Gorges.

Ein schönes Plätzchen für eine Einkehr ist das Traditionsgasthaus Rausmühle in Wermelskirchen. Der Grundstein der Mühle wurde vor über 500 Jahren gelegt. Seitdem diente sie erst als Fruchtmühle, dann auch als Bäckerei. 

Anfahrt

Auf der A1 Ausfahrt Burscheid nehmen und über die B51 nach Burscheid-Hilgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus 239/240, 252, 260 nach Hilgen.

Bergwelten entdecken