Köthen über Wehlaberg

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:15 h 12,1 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
100 hm 100 hm 137 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundtour

Die Köthener Heideseen zählen zu den Landschaftsperlen rund um Berlin. Sie erstrecken sich zu Füßen der Krausnicker Berge, in denen der Aussichtsturm auf dem Wehlaberg einen Rundblick gewährt, der bei klarer Sicht bis zum Berliner Fernsehturm reicht.

Diese bequeme Waldwanderung in Brandenburg führt teils auf festen Wegen und teils auf Wurzelpfaden.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Berlin - Brandenburg“, von Bernhard Pollmann.

Zahlreiche Stellen, am Ufer des Schwanensees, laden zur Rast ein. 

Anfahrt

Anfahrt auf der A 13 Berlin – Dresden, Ausfahrt Teupitz und weiter nach Märkisch Buchholz, dort weiter nach Köthen.

Parkplatz

Parkplatz und Wanderwegeübersichtstafel an der Dorfstraße in Köthen, Ortsteil der Stadt Märkisch Buchholz

Wandern • Brandenburg

Schlepzig – Lübben

Dauer
3:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
14,3 km
Aufstieg
50 hm
Abstieg
50 hm

Bergwelten entdecken