Von Friedrichshagen nach Hoppegarten und Neuenhagen

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:10 h 13,6 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
30 hm 30 hm 52 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour

Vom Friedrichshagener Kurpark in Brandenburg führt der Europäische Fernwanderweg 11 durch die Wiesen und Wälder des Erpetals zur Galopprennbahn Hoppegarten und in die Gartenstadt Neuenhagen.

Unterwegs bietet sich ein idyllisches Naturbild durch Wiesen und Wälder. Zum Teil fürt die Wanderung auf schmal Pfaden und sandigen Waldwegen.

💡

Diese Tour stammt aus dem Kompass-Wanderführer „Berlin-Brandenburg“, von Bernhard Pollmann.

Der Europäische Fernwanderweg ist rund 2.500 Kilometer lang und verläuft von Westeuropa, durch Deutschland und die mitteleuropäischen Niederungen bis nach Osteuropa.

Anfahrt

Anfahrt auf der A 10 Berliner Ring-Ost, Ausfahrt Erkner, dann via Erkner weiter Richtung Berlin/Köpenick.

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahnhof Friedrichshagen am Fürstenwalder Damm 484, Abzweigung Dahleicher Landstraße/Bölschestraße/Schöneicher Straße im Ortsteil Friedrichshagen des Bezirks Treptow-Köpenick.

Bergwelten entdecken