15.500 Touren,  1.700 Hütten  und täglich Neues aus den Bergen
Anzeige

Nationalpark Donauauen - Stopfenreuther Au

Anzeige

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
2:00 h
Länge
9,2 km
Aufstieg
– – – –
Abstieg
– – – –
Max. Höhe
143 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Einfache Wanderung für die ganze Familie entlang des Treppelwegs der Donau folgend bis zur Schwalbeninsel in Wien. Auf gut erhaltenen Fahrwegen geht es in einer Runde durch die Stopfenreuther Au auf den Spuren von Konrad Lorenz und Günther Nenning durch den Nationalpark Donau Auen.

💡

Der Nationalpark Donauauen entstand in den 1980er Jahren im Zuge der Bemühungen, eine der letzten unberührten Aulandschaften Mitteleuropas vor der Zerstörung durch ein Kraftwerk zu retten. Heute kann man v.a. am Roßkopfarm sogar Schildkröten beobachten. Im Sommer allerdings Gelsenschutz nicht vergessen! 

Anfahrt

A23, Donaustadt, B3 bis Loimersdorf, L4 nach Stopfenreuth

Parkplatz

Parkplatz beim Forsthaus Stopfenreuth 

Öffentliche Verkehrsmittel

Bus 391 ab Wien Aspernstraße. Bahn nach Bad Deutsch-Altenburg.

Bergwelten entdecken