Erholung im Wald „Bouleyres“

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:00 h 5 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
40 hm 40 hm 759 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Östlich von der Stadt Bulle, im Kanton Fribourg gelegen, liegt ein wunderbares Naherholungsgebiet, der Wald „Bouleyres“, der vollkommen der Entspannung und der Erholung gewidmet ist.

Der Wald in den Freiburger Voralpen liegt auf einer Höhe zwischen 700 m und 800 m und ist mit einem leicht gewellten Gelände und einer üppigen Fauna und Flora versehen.

Er bietet für Gross und Klein sowie Alt und Jung etwas und eignet sich wunderbar für allerlei Aktivitäten wie Wanderungen, Treffen, Erholung, Meditation, Spiele und Sport.

💡

Es lohnt ein Besuch des historischen Stadtkerns von Bulle. Zu entdecken sind Monumente, Sehenswürdigkeiten, Plätze, Parks und Aussichtspunkte auf die Berge der Umgebung.

Anfahrt

Von Freiburg kommend die A12 bis Route Principale/Route 12 in Bulle folgen, auf A12 Ausfahrt Richtung Sortie nehmen. Route 12 folgen, bis Chemin de Bouleyres fahren.

Von Genf kommend die A1, A9/E62 und A12/E27 bis Route Principale/Route 12 in Bulle folgen, auf A12/E27 Ausfahrt 4-Bulle nehmen, Route 12 folgen, bis Chemin de Bouleyres fahren.

Parkplatz

Beim Stadion im Chemin de Bouleyres.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn oder dem Bus nach Bulle fahren

Wandern • Freiburg

Skulpturenweg Sorens

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
3,3 km
Aufstieg
27 hm
Abstieg
27 hm
Wandern • Freiburg

Kleiner Gourmetpfad

Dauer
1:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
5 km
Aufstieg
170 hm
Abstieg
170 hm

Bergwelten entdecken