Forstwirtschaftlicher Pfad von Marsens

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 1:00 h 0,8 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
20 hm 20 hm 743 m

Details

Beste Jahreszeit: April bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour

Sehr einfache Wanderung nördlich von Bulle, in der Gemeinde Marsens im Schweizer Kanton Fribourg. Der „Forstwirtschaftliche Pfad von Marsens“ führt durch den Park von Humilimont mit seinen außergewöhnlichen, hundert Jahre alten, Bäumen, seinem Hirschpark, sowie seinem Kinderspielplatz.

Auf dem Rundweg (743 m) in den Freiburger Alpen kann man 20 verschiedene Baumarten und zwölf verschiedene Sträucher entdecken, darunter seltene Arten der Region.

💡

Ebenfalls lohnenswert ist der Entdeckungspfad „Sentier des déscouvertes Marsens-Vuippens“.

Anfahrt

Von Freiburg kommend die A12 und Route Principale/Route 12 bis Route du Village in Marsens nehmen. Route du Village folgen, bis Beausite/Route de Saint-Ignace in Marsens fahren.

Parkplatz

Beim Wildpark

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Marsens fahren.

Bergwelten entdecken