„Chemin des Trois-Lacs" - Etappe 3: Portalban-Murten

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:40 h 26 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
316 hm 303 hm 653 m

Details

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober
  • Einkehrmöglichkeit

Der 62 km lange Chemin des Trois-Lacs, die Regionale Route Nr. 71, führt in 3 Etappen von Yverdon-les-Bains nach Murten.

Das einfache Naturgesetz „Wasser ist Leben“ gilt besonders für das Drei-Seen-Land. Der „Chemin des Trois-Lacs“ ist ein Erlebnis für große und kleine Wanderer und führt entlang naturbelassener Uferregionen, durch Schilfgürtel und hin zu Naturschutzzentren, die über sensible Themen informieren.

Diese leichte Wanderung im Kanton Freiburg entspricht der 3. Etappe des Wanderweges und führt von Portalban ins malerische Murten. Dabei hat man die Wahl zwischen einer Kanalfahrt oder dem Aufstieg zum Mont Vully (653 m).

💡

In Portalban kann man am feinen Sandstrand baden - deshalb das Badezeug nicht vergessen. Der Ort ist auch bei Sgelern und Surfern sehr beliebt.

Anfahrt

Von Bern kommend die A1/E25 bis Route d'Avenches in Avenches folgen, auf A1/E25 Ausfahrt 28-Avenches nehmen. Route d'Avenches folgen, bis Sur les Roches in Delley-Portalban fahren.

Von Fribourg kommend über Route d'Avenches nach Portalban fahren.

Parkplatz

Parkmöglichkeit in Hafennähe.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn oder dem Bus nach Portalban fahren.

Bergwelten entdecken