16.100 Touren,  1.700 Hütten  und täglich neues aus den Bergen
Anzeige

Von Rorschach nach Steinach

Tourdaten

Anspruch
T1 leicht
Dauer
4:00 h
Länge
15,5 km
Aufstieg
55 hm
Abstieg
55 hm
Max. Höhe
452 m

Details

Beste Jahreszeit: Ganzjährig
  • Einkehrmöglichkeit
  • Familientour
  • Rundtour
Anzeige

Landschaftlich eindrucksvolle und leichte Rundwanderung am Fuß der Appenzeller Berge in der Schweiz. Dieser einfache Seespaziergang im Grenzbereich der Kantone St. Gallen und Thurgau mit Rückweg durch heitere Hinterland startet in Rorschach. Ein Besuch im Automobilmuseum rundet diesen idealen Ausflug für die gesamte Familie ab.

💡

Diese Tour stammt aus dem Buch „Wanderführer Bodensee“, erschienen im Kompass Verlag.

Ein Besuch des Automobilmuseums in der Alten Garage in Rorschach sollte auf alle Fälle eingeplant werden. Neben dem Bestaunen der vielen Oldtimer, erfährt man viel über die Entstehungsgeschichte des Automobils. 

Darüber hinaus empfiehlt sich vor allem für Familien mit Kindern ein Besuch des faszinierenden Museums im Kornhaus. Hier taucht man in verschiedene Erlebniswelten ein und wechselnde Sonderausstellungen sorgen für noch mehr Abwechslung.

Anfahrt

Von Lustenau kommend auf der B203 und A13 in die Schweiz fahren. Über die A1 bis Ausfahrt Burietstrasse, Route 7 in Thal nehmen. Auf der Route 7 bis Rorschach Bahnhof fahren.

Parkplatz

Bahnhof mit gebührenpflichtigem Parkplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn nach Rohrschach

Bergwelten entdecken