Land- und forstwirtschaftlicher Pfad

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 5:00 h 12 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
635 hm 545 hm 1.200 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Eine sehr leichte Wanderung südlich von Bulle im Greyerzerland im Kanton Freiburg. Von Estavannens bis ins romantische Montbovon entdeckt man eine einzigartige Landschaft in den Freiburger Alpen mit typischen Greyerzer Dörfern.

Informationstafeln säumen den Lehrpfad, der bei 1.200 m Höhe seinen höchsten Punkt erreicht, und geben einen Einblick in die tägliche Arbeit der Forst- und Landwirtschaft im Voralpenland.

💡

Es lohnt, mit offenen Auguennaie durch Lessoc zu gehen. Im Dorf sind noch an zahlreichen Gebäudefassaden die bekannten Poyas zu bestaunen - naive Holzmalereien, die Alpaufzüge darstellen.

Anfahrt

Von Freiburg kommend auf A12 Ausfahrt Richtung Sortie nehmen. Route 12 folgen, Route du Jaun, Route de l'Intyamon und Route des Rez bis Rue du Village d'En Haut in Bas-Intyamon nehmen.

Parkplatz

Am Bahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn z.B. ab Freiburg oder dem Bus ab Bulle nach Estavannens fahren.

Wandern • Freiburg

Glasmalereipfad

Dauer
4:30 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
16 km
Aufstieg
446 hm
Abstieg
452 hm
Wandern • Freiburg

Der Pfad der Poyas

Dauer
3:45 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10 km
Aufstieg
440 hm
Abstieg
372 hm

Bergwelten entdecken