Der Pfad der Poyas

Tourdaten

Anspruch Dauer Länge
T1 leicht 3:45 h 10 km
Aufstieg Abstieg Max. Höhe
440 hm 372 hm 886 m

Details

Beste Jahreszeit: März bis November
  • Einkehrmöglichkeit

Auf dieser Wanderung südlich von Bulle im Kanton Freiburg, zwischen Estavannens und Lessoc, folgt man dem Lauf der Saane und entdeckt die Dörfer von La Gruyère.

Naive Holzmalereien der Alpaufzüge sind charakteristisch für die kleinen Ortschaften des Intyamon-Tals in den Freiburger Voralpen. Sie sind auf dieser sehr leichten Tour durch Wald (886 m) und Wiesen im schönen Greyerzerland noch an diversen Bauernhausfassaden zu entdecken.

💡

Auf dem Fußweg von Lessoc nach Montbovon kann man die Saane auf einer alten, im Jahre 1667 erbauten gedeckten Holzbrücke überqueren.

Lohnenswert ist auch ein Abstecher im Weiler Le Bu zur Kapelle Notre-Dame-des-Neiges von 1864.

Anfahrt

Von Freiburg kommend auf A12 Ausfahrt Richtung Sortie nehmen. Route 12 folgen, Route du Jaun, Route de l'Intyamon und Route des Rez bis Rue du Village d'En Haut in Bas-Intyamon nehmen.

Parkplatz

Am Bahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bahn oder dem Bus ab Bulle nach Estavannens fahren.

Wandern • Bern

Panoramaweg Blueme

Dauer
3:10 h
Anspruch
T1 leicht
Länge
10,1 km
Aufstieg
422 hm
Abstieg
426 hm

Bergwelten entdecken